KUNDENBEREICH

Chemikalien

Druckluft-Membranpumpe „Directflo®“ DF 50 M (Art.-Nr. 552124)


Kurzübersicht

Die Directflo® DF 50 M verfügt über 2 Eingänge, um Flüssigkeiten mit ähnlicher Viskosität 1:1 zu mischen. Beide Flüssigkeiten und die sich daraus ergebende Mischung müssen mit den medienberührenden Teilen kompatibel sein.


Zur 1:1 Mischung von Wasserlösungen, Wasser mit Frostschutzmittel, Wasser mit Scheibenreinigerkonzentrat.


 


>>> Ersetzt Artikel 552025 <<<

Eigenschaften

    • Sehr robuste, für Profi-Anwendungen konzipierte Konstruktion, gekapselt
    • Einfache und klare Konstruktion zur optimalen Nutzung der Pumpe
    • Kompaktes, zukunftsweisendes Design 
    • Weniger Bauteile 
    • Wenig Wartungsaufwand und Stillstandszeiten 
    • Einfachste Wartung (Pumpe kann im Leitungssystem verbleiben) 
    • Geringerer Luftverbrauch bei gleicher Förderleistung, laufruhig und geräuscharm 
    • Quasi vibrationsfreier Betrieb 
    • Lange Lebensdauer der Membrane 


Technische Daten 

  • Medienberührende Teile
    - Metallisch Polypropylen
    - Kugelventile PTFE
    - Membranen Hytrel®
  • Übersetzungsverhältnis 1:1 
  • Förderleistung 50 l/min¹
  • Menge pro Hub 0,1 l¹ 
  • Luftdruck 1,5 bis 8 bar 
  • Max. Partikelgröße 3 mm 
  • Max. Trockenansaughöhe 6 m¹
  • Max. Ansaughöhe, vorgefüllt 8 m¹
  • Gewicht 2,2 kg
  • Anschluss Saugseite 2 x 3/8" BSP i und Flansch 
  • Anschluss Druckseite 1/2" BSP i und Flansch 
  • Luftanschluss 3/8" NPSM i 

 

¹ Gemessen mit Wasser bei 7 bar Luftdruck und 20°C.